Folge 095 | Warum es so wertvoll ist, deine Gefühle zuzulassen

„Um sich von Gefühlen zu lösen, muss man sie durchleben.“(unbekannt)  Wie gehst du damit um, wenn in dir Wut, Trauer, Angst oder Scham aufsteigen?  Gefühle, die als unangenehm bewertet werden, sind in unserer Gesellschaft selten gesehen. Schon von Kindesbeinen an wird uns beigebracht, wie wir diese Emotionen eher vor anderen verstecken, damit ja niemand erkennt, was„Folge 095 | Warum es so wertvoll ist, deine Gefühle zuzulassen“ weiterlesen

Folge 069 | Die Wut in dir, die Wut in mir: Wie du in emotional aufgeladenen Konflikten den Druck herausnehmen kannst

„Du fühlst dich gut, du fühlst dich schlecht – diese Gefühle steigen aus deinem Unterbewusstsein, deiner Vergangenheit empor. Niemand außer dir selbst ist dafür verantwortlich. Niemand kann dich wütend machen und niemand kann dich glücklich machen.“(Osho)  Wütend zu sein erscheint uns manchmal wie ein Recht, das wir uns als Entschädigung einklagen können und an dem„Folge 069 | Die Wut in dir, die Wut in mir: Wie du in emotional aufgeladenen Konflikten den Druck herausnehmen kannst“ weiterlesen

Folge 041 | Mensch ärgere dich nicht, sondern verändere dich! 3 Beispiele, wie ein positiver Perspektivwechsel gelingen kann (1)

„ An seinem Ärger festzuhalten, ist genauso wie eine glühende Kohle in die Hand zu nehmen, um sie nach jemandem zu werfen; du bist derjenige, der sich verbrennt.“   (Buddha) Die unerfreulichen Dinge und Ereignisse des Lebens zu betrachten und dann zu überlegen, ob nicht doch auch etwas Positives darin zu entdecken ist – das ist„Folge 041 | Mensch ärgere dich nicht, sondern verändere dich! 3 Beispiele, wie ein positiver Perspektivwechsel gelingen kann (1)“ weiterlesen