Folge 064 | Trau dich deiner Sehnsucht zu vertrauen und ihr zu folgen

„Du musst NEIN zu den guten Dingen sagen, um JA zu den besten Dingen sagen zu können.“


(Zig Ziglar, US-amerik. Autor und Motivationsredner)


„Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach“ - ein allzu bekanntes Sprichwort, das immer wieder verwendet wird wenn es darum geht, doch lieber den einfachen, sicheren Weg zu wählen anstatt etwas nachzujagen, das vermeintlich unerreichbar zu sein scheint. 


Doch was wäre, wenn wir womöglich hier sind, um den Tauben nachzujagen? Tauben als Symbole des Friedens und der Liebe sind sicherlich nicht die schlechtesten Wegweiser 🙂 Unsere Sehnsüchte könnten uns also womöglich genau dorthin bringen, wo wir uns sicher, geborgen und einfach glücklich fühlen! Diese tiefen, inneren Antreiber versuchen uns immer wieder darauf hinzuweisen, wo wir richtig sind. Vielleicht ist es also durchaus schlau - und zwar auf eine intuitive Art und Weise - diesen Impulsen der starken Emotionen nachzugehen und zu schauen, was das Leben noch so mit uns vorhat. 


Aus meiner Erfahrung heraus kann ich dir versichern: es lohnt sich! Höre also sehr gerne in diese Folge hinein, wenn du mehr darüber hören möchtest 🙂 Herzlichst, deine Marlene



Die verwendeten Quellen aus dieser Folge:


  • Schache, Rüdiger: Der geheime Plan deines Lebens. München 2013.


  • Sher, Barbara: Lebe das Leben, von dem du träumst. München 2007. 


Für weitere Infos über mich und meinen Podcast besuche mich gern auch auf:


Instagram @sinnigundstimmig: https://www.instagram.com/sinnigundstimmig/


Für Fragen und Anregungen erreichst du mich über eMail: sinnigundstimmig@mail.de





Jetzt reinhören und abonnieren

Veröffentlicht von Marlene

Mental Life Coach und unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: